Tel 089-8112094

Zuwendung – Gutes für den Arbeitnehmer

on 29/01/2021 Allgemein with 0 comments
zuwendung

Wir hoffen Sie sind gut in das Jahr gekommen – im Idealfall mit guter Zuwendung. Wir meinen mit diesen Zuwendungen anbei zusätzliche Leistungen, welche neben dem Lohn ausgezahlt werden. Aber, und das ist der springende Punkt: meist sind diese nicht lohnsteuer-/sozialversicherungspflichtig. Eine Erhöhung des Gehaltes ist nicht immer möglich: Daher sollten Sie als Arbeitnehmer über solche Alternativen nachdenken.

Anders gesagt: Sie tun dem Arbeitnehmer Etwas Gutes! Wie immer gilt: Informieren Sie sich vorher gut – ansonsten zahlen Sie doch Steuern.

Was genau ist eine Zuwendung?

Sie haben es schon vermutet: Es gibt viele verschiedene Arten von Zuwendungen. Wichtig ist bei Allen: Genau auf die Voraussetzungen achten!

> Im Moment weniger wichtig, aber hoffentlich bald wieder: die Fahrkostenerstattung. Gerade wenn Ihr Arbeitnehmer ein Ticket für die ÖV hat, kann hier eine Erstattung mit eingeplant werden. Benutzen Sie aber Ihr privates Fahrzeug, kann nur ein Teil der Kosten erstattet werden. Dies ist dann oft ein Tankgutschein.
> Weiterbildungen sind ein weiterer Punkt, welcher mit eingeplant werden kann. Arbeitnehmer im Bereich Technik und IT gewinnen hieraus natürlich den mit größten Nutzen.
> Geburtstag oder Weihnachten können auch eingeplant werden. Hier sind einmal im Jahr Gutscheine oder ähnliche Geschenke im Wert von maximal 60€ möglich.
> Aber denken wir ein wenig in die Zukunft. Wenn die Lockerungen da sind und es sicher ist, bietet sich eine weitere Möglichkeit. Zweimal im Jahr kann ein gemeinsames Fest oder Essen abgehalten werden. Hierbei dürfen maximal 110€ pro Person eingeplant werden.
> Was in den nächsten Monaten sehr wichtig werden wird: die Gesundheit. Jeder hat auf seine Art und Weise unter der Pandemie gelitten. Gesundheitsförderung gehört glücklicherweise zu den möglichen Zuwendungen.

Sie sehen also: Ein Arbeitnehmer kann hier viel machen – wir haben nicht einmal alle Möglichkeiten aufgezählt.

Unsere Steuerkanzlei Kuschel aus München unterstützt Sie bei Fragen und der Ermittlung den Möglichkeiten natürlich gerne. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.